Hier können Sie unser Programm 2013 als PDF herunterladen.

 

Vereins- und Vortragsabende

18. Jan.

Siegfried Boneberger

Caspar Schwenckfeldt und seine Bedeutung für die Reformation in Kaufbeuren

22. Feb.

Christian Stadtmüller/Wendelin Burkhardt

(Büro STADTMÜLLER. BURKHARDT. GRAF. ARCHITEKTEN)

umbauen-anbauen-weiterbauen

neue architektur aus kaufbeuren

15. März

Jahreshauptversammlung

26. Apr.

Ausdruck des Stolzes und Zukunftslabor – Stadtmuseen als Orte der Vermittlung und Materialisierung kommunaler Geschichte

Symposium zur Neueröffnung des Stadtmuseums; Haus St. Martin, 16:00 Uhr

(Gemeinsame Veranstaltung von Freundeskreis des Kaufbeurer Stadtmuseums, Heimatverein Kaufbeuren und Schwabenakademie Irsee; Leitung: Dr. Rainer Jehl)

Referenten:
Prof. Dr. Kaspar Maase, Universität Tübingen / Prof. Dr. Hans-Michael Körner, Universität München /Werner Ritter, Präsident des Freundeskreises der Staatsbibliothek St.Gallen, Präsident des Vereins für die Geschichte des Rheintals / Prof. Dr. Dietrich Wildung, Freie Universität Berlin

17. Mai

Barbara Zach

Moore im Ostallgäu und die „Moorallianz“

21. Juni

Dr. Stefan Fischer

Von der Rumfordsuppe im Spital zum Essensgutschein – zur Geschichte des Armenwesens in Kaufbeuren

19. Juli

Thomas Pfundner

Wolfgang Ludwig Hörmann von und zu Gutenberg (anlässlich seines 300. Geburtstags am 18. Juli)

20. Sept.

Dr. Reinhard Baumann

Landsknechte aus dem Allgäu

18. Okt.

Dr. Ulrich Klinkert

In Bausch und Bogen: Papiermühlen in Kaufbeuren

15. Nov.

Dr. Rainer Jehl

„Konradin von Hohenstaufen“.

Das Drama des Dichters Konrad Weiß (1880 – 1940) und seine geschichtsphilosophischen Hintergründe

18. Dez.
(Mittwoch!)

Adolf Heckelsmüller (Leitung)

Besinnliche Stunde zur Adventszeit

 

Führungen, Fahrten, heimatkundliche Wanderungen

Sa., 26. Jan

Wiederaufbau und Wirtschaftswunder“

aktuelle Wanderausstellung des Hauses der Bayerischen Geschichte

Führung: Andreas Scherrer M.A. (Projektleiter der Ausstellung)

Isergebirgsmuseum Neugablonz, Marktgasse 8 (Gablonzer Haus), 14:30 Uhr

Treffpunkt: 14:15 Uhr beim Gablonzer Haus, Führung: 14:30 Uhr

Sa, 11. Mai

Studienfahrt: Werdenfelser Land (Dr. Willi Engelschalk)*

Sa., 18. Mai

Moore im Ostallgäu und die „Moorallianz“ (Barbara Zach, zum Vortrag vom Vortag)

Treffpunkt: 14:00 Uhr, Bahnhof Kaufbeuren **

Sa., 22. Juni

Schongau: Historischer Stadtrundgang

Führung: Heide-Maria Krauthauf, 1. Vorsitzende des Historischen Vereins Schongau

Treffpunkt: 9:15 Uhr, Bahnhof Kaufbeuren ** (oder in Schongau nach Vereinbarung)

August/ September

Museumsrunde:

Führungen durch das neueröffnete Stadtmuseum Kaufbeuren

Termine werden noch bekanntgegeben*

Sa., 21. Sept.

Wanderung auf dem Ostallgäuer Wanderweg Marktoberdorf-Ronsberg, Teil 4:

Liebenthann / Ronsberg / Grießthal (ca. 10 km); Leitung: Werner Weirich

Treffpunkt: 13:00 Uhr Bahnhof Kaufbeuren** (oder nach Vereinbarung)

Sa., 19. Okt.

Kirchen- und Kapellen der Umgebung: Crescentia-Kapellen

(Crescentia-Kapelle bei Weilheim, bei Dienhausen, u.a.)

Leitung: Walter und Philomena Knoll

Treffpunkt: 13:00 Uhr, Bahnhof Kaufbeuren**

* (Rechtzeitige) Anmeldung im Zollhäuschen (freitags, 15-17 Uhr) oder direkt bei den Fahrtleitern erforderlich.
Stadtmuseum: Anmeldung bitte direkt im Museum, Tel. 4566

** Bildung von Fahrgemeinschaften; Mitfahrgelegenheit für Teilnehmer ohne Pkw
Die Kosten für alle Führungen übernimmt der Verein. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

 

Gemeinschaftsaktion

Sa., 5. Okt.

Biotoppflege am Bärensee

Beginn: 9:30 Uhr; Leitung: Dr. Christoph Greifenhagen


Heimatverein Kaufbeuren e.V., Werner Weirich, Hahnenwaldstr. 11, 87665 Mauerstetten, (08341) 67788